Dein eigenes Buch auf TikTok vermarkten

Dein eigenes Buch auf TikTok unter dem #BookTok vermarkten
❤️BOOKS
Für dich erstellt von Marie

Letzte Woche war meine 12-jährige Nichte mal wieder ein paar Tage bei mir zu Besuch. Wir lieben uns, trotz des Altersunterschieds von 50 Jahren. Aber ich muss mich schon ein wenig anstrengen, um Verständnis für das Freizeitverhalten der heutigen Jugend aufzubringen. Noch vor 2 Jahren freute sie sich, wenn sie mit mir ins Museum oder in die Bücherei gehen konnte, heute muss ich sie für derartige Aktivitäten erst einmal von ihrem Computer, Tablet oder Handy weglocken, 👩‍💻 wo sie ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgeht… dem Schauen von TikTok Videos.

Um den Status der Lieblingstante nicht zu verlieren, habe ich mich von ihr in diese Welt einführen lassen und fleißig mitgeschaut. Zugegeben, recht wenig davon entsprach meinem Geschmack, bis wir eine mega Entdeckung machten, die uns beide gleichermaßen fesselte, nämlich „BookTok“.

 

Und über diesen neuen Trend in der Buchbranche, der zurzeit die Buchindustrie beflügelt, möchte ich dich heute informieren.💁‍♀️

So erfolgreich ist #BookTok

Auf TikTok empfehlen Millionen von Leser:innen unter dem Hashtag #BookTok ihre Lieblingsbücher. Laut Börsenblatt wurde er bereits 48 Milliarden Mal aufgerufen! Und die Buch-Community unter dem Hashtag #BookTok ist riesig! In den englischsprachigen Märkten hat sie bereits einen wesentlichen Einfluss auf die Buchverkäufe. Das bedeutet, dass in der Buchbranche ihre Nutzer bereits mitbestimmen, was auf die Bestsellerlisten kommt. TikTok unterstützt diese Entwicklung zusätzlich, indem das Unternehmen jetzt sogar einen eigenen Buchclub startet.

 

Auf der soeben zu Ende gegangenen Frankfurter Buchmesse 📕📗 war der unterhaltsame Kurzvideo-Riese erstmals mit einem eigenen Stand und sogar mit einer eigenen Bühne anwesend und füllte das Panel mit bekannten TikTok-Gesichtern, Autor:innen und Verlagsmitarbeitenden.

1 000 000 000 Nutzer

Mit einer Milliarde Nutzer in über 100 Ländern ist dieses Unternehmen die am schnellsten wachsende Unterhaltungsplattform online. Und auch für uns Selfpublisher ist dieser Kanal super spannend, weil er Bücher neu erlebbar macht!

Viele Autor:innen nutzen diesen Trend schon und haben sich mit Hilfe der BookTok Community eine riesige Followerschaft aufgebaut. Falls du selbst Tiktoker:in bist, kannst du dort Menschen erreichen, die dein Buch noch nicht kennen, indem du einfach die Bekanntheit des Hashtags #BookTok nutzt.

 

TikTok – ein cooles Marketinginstrument

Und wenn du noch keine Tiktdoker:in bist, aber gerne Videos machst, überlege dir, ob das nicht auch eine coole Strategie für dein Buchmarketing wäre. Denn auf TikTok tummelt sich 365 Tage im Jahr jede Menge Publikum, dort ist das ganze Jahr Buchmesse.
♥️

Ja, und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch meiner kleinen Nichte und unsere nächsten gemeinsamen #BookTok Stunden.

In 5 einfachen Schritten zu deinem ersten Buch!

Ohne Buch kommst du nicht weiter. Es verschafft dir den Experten-Status, macht dich bekannter und spielt mehr Euros in die Kasse.

Hol dir den kostenlosen Mini-Workshop, mit dem du garantiert die Struktur für dein erstes Buch entwickelst.

150 Life-Hacks für Glück

Viele Menschen haben in dieser schwierigen Zeit Angst, Sorgen und eine Extraportion Stress. Sorgenvolle Gedanken, Schlafstörungen, Energie- losigkeit und Frust sind an der Tagesordnung. Es ist Zeit, das zu ändern!

Dann magst du bestimmt auch

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.