positive Leadership - happy & Gesund führen

Im Führungskräfte-Training werden Schlüsselpersonen auf die Wichtigkeit und die Verantwortung ihrer Funktion in Bezug auf die Gesundheit der Belegschaft sensibilisiert. Die Führungskräfte lernen dabei konkrete Instrumente zur gesundheitsförderlichen Gestaltung der Arbeit ihrer MitarbeiterInnen kennen und erfahren mehr über Möglichkeiten in der Führungsarbeit. Sie erkennen, wie sie bei Leistungsschwankungen, Krisenmerkmalen oder häufigen Absenzen ihrer Mitarbeitenden besser reagieren können.

 

Dieses Positive Leadership Training ist ein äußerst hilfreiches Instrument, sich Wissen anzueignen und für konkrete Situationen im betrieblichen Alltag Lösungsansätze zu finden. Durch die inhaltliche Fokussierung auf die Ressourcen am Arbeitsplatz wird bei gesundheitsförderlicher Führungsarbeit das Arbeitsklima in den Teams nachhaltig verbessert. Ein Wohlfühlklima wirkt sich positiv auf die Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitarbeitenden aus. Die Wertschätzung und Anerkennung steigt, die Absenz- und Fluktuationsrate sinkt.

Führungskräfte werden für ihre eigene Gesundheit und für die ihrer MitarbeiterInnen sensibilisiert. Sie erhalten die Gelegenheit, Gesundheitsgefahren und förderliche Verhaltensweisen zu reflektieren und alltagstaugliche Maßnahmen für Happiness und Gesundheitsförderung im Betrieb kennen zu lernen und auszuprobieren.

 

Sie profitieren von diesen Inhalten:

+ Fluktuation, Fachkräftemangel, Zunahme psychischer Erkrankungen: viele gute Gründe

    für „gesundes Führen“

                                       + Dimensionen gesunder Führung: von "A wie Aufmerksamkeit" bis "W wie Wertschätzung"

                                       + Impulse für den Umgang mit Beschäftigten: Belastungsabbau und Ressourcenaufbau


Sie sind Führungskraft - Sie sind Vorbild

Entscheiden Sie sich für „Gesundes Führen“ in einer Happiness-Unternehmenkultur. Wenden Sie die vermittelten Instrumente konsequent an und fördern Sie ihre Umsetzung auf allen Hierarchiestufen, dann schaffen Sie die Voraussetzungen für nachhaltigen Erfolg. Sie profitieren doppelt: als Mensch und als Unternehmen.